02.01.2016

Pfrohsneusjaah!

Pfrohsneusja... .
Hallo Urbi und Orbi und Euch Erdlingen und aber auch Außerterrestrischen Allen.
Gesundheit und Friedfertigkeit, Euch, der Frau immer Arbeit und Geld, viel Geld, uns!
Wir wollen doch nur spielen, auch in 2016, oder?
Auf dass die Welt noch ein wenig absurder werde... .
Also dann:
Soon coming, my next exhibition, look here:


20.09.2014

10 mal 10 hoch 10 malen
"Das wahre Wesen der Welt: Wandel"
Work in Progress
je 10 x 10 cm
Öl auf Nessel



















16.02.2014


Beeing in the world

"Was die Welt zusammenhält"
Klebstoff und Farbe, ca. 2,5 x 2,5 x 2 cm

Weben, wirken, Waben bauen... .
Erfinden wir ein neues Wort für das Gewese in der Welt:
"Beeing" mit zwei e, abgeleitet von "to be"= "sein, existieren" und dem Substantiv "bee", ebenfalls englisch, für "Biene".
"Beeing" also, als neologismus, meint damit viel mehr als das bloße Da-sein in der Welt:
Soll es stehen für das produktive, wirkende Leben, das Sammeln, das Ordnen, das Verwandeln.
Man merkt´s am Superorganismus Bien, der von einem Geist durchdrungen ist:
Geist verändert Materie.
Dichter und Denker, eingedeckelt.
In dem Fall war´s Charles Darwin.
Portraits, Öl auf Nessel in Honig, Gläser ca.14cm

Biene, 2014, Öl und Wachs auf Nessel, ca. 30 x 40 cm
Bei mir ist schon mal der Frühling ausgebrochen... .

Hier mal was Älteres von 1998 zum Thema Sammeln, Ordnen usw.
Verschiedene Materialien auf Papier.

20.11.2013

Bär klaut Bienenkorb

 Bär klaut Bienenkorb
Öl auf Leinwand
40 x 30 cm
Posted by Picasa

Pfirsich und Träubchen

Öl auf Leinwand
Fingerübung
18 x 20 cm
Posted by Picasa

Beebylon

 Beebylon
Öl auf Leinwand
(Ausschnitt) 70 x 80 cm
In Arbeit
Posted by Picasa

Erbse mit Perücke

Posted by Picasa

31.08.2013

Kegelverein, 2013

Vulkane, Zähne, Hörner und das kleinste Hochgebirge der Welt.
Ton, Ton, Ton, Holz aber auch und Farbe.

Kegelverein

Tach Leute,
Neues aus dem Bloghouse vom Rehlinghouse, wer hätte das für möglich gehalten?
Nach dem vermeintlichen "Abgesang" auf die ganze Knst, oder wie ?
Gemach, gemach!
Es wird ja weiter gemalt, und gewerkelt und geferkelt, aber nicht, ohne vorher mal ein bischen aufgeräumt zu haben.
Und nach irgendwelchen Regeln der Unterhaltungsindustrie am besten schon mal gar nicht mehr.
So war das letztens gemeint mit dem Rundbrief an die Gemeinde!
Die Bildende Kunst hat einen Bildungsauftrag zu erfüllen.
Wenn die Botschaft so beschwerlich rüberkommt, gibt´s ja noch Bademeister, Buddha oder Broccolizüchter als zweiten Bildungsweg, für mich.
Ciao erst mal.
Posted by Picasa

09.04.2012

Quirinusmünster Neuss

 "Quirinusmünster Neuss"
2012
Öl auf Nessel
ca. 80 x 100 cm
Posted by Picasa

Sic transit gloria mundi

 "Sic transit gloria mundi"
2012
Öl auf Leinwand
60 x 70 cm
Posted by Picasa

"Pisspage"

 "Pisspage"
2012
Öl auf Nessel
50 x 90 cm
Posted by Picasa

This is the ENT (1987 bis 2012)

This is the Ent (1987 - 2012)

Öl auf Holz
2012
ca 30 x 60 cm

Sic transit gloria mundi.
Kein Blick zurück.
Ente gut, alles gut

Preis auf Anfrage

13.11.2011

L´arsch d´or


L´arsch d´or
Öl auf Holz
2011

Hängt in der Ausstellung "Augenblicke",
Sparkassenfiliale Kaarst-Büttgen
anlässlich der entsprechenden Kalenderpräsentation für 2012,
bis einschließlich 09.12.2011
Posted by Picasa

13.06.2011

Regenschauer


"Regenschauer"
Öl auf Holzblock
2011
(verkauft)
Posted by Picasa